Vins du Sud in der französischen Botschaft (24.04.17) [fr]

JPEG

Die Handelsabteilung der französischen Botschaft in Wien Business France lud das Fachpublikum (Importeure, Vinotheken, Handel, Gastronomie, Journalisten) am 24. April 2017 zu einer Verkostung von Weinen aus der südfranzösischen Occitanie in die exklusive und zugleich passendste Location ein: in die französische Botschaft.

JPEGDie 16 unabhängigen Winzer kommen aus der Occitanie, die Weine aus mehreren Weinbaugebieten vereint: Languedoc, Roussillon, Südwesten und Rhône-Tal. Zahlreiche südliche Appellationen wie Coteaux du Languedoc, Côtes du Roussillon, Cahors sowie weniger bekannte wie Cabardès und Maury wurden verkostet.

JPEGDie Winzer hoffen, im österreichischen Einzel- und Fachhandel sowie in der Gastronomie Fuß zu fassen. Mehr als 70 Besucher, Einkäufer, Weinhändler, Gastronomen und Journalisten folgten der Einladung. Handelsattaché Jean-Denis Morichon konnte sich über das überaus positive Feedback der Teilnehmer freuen.

JPEG

(05.05.17)

Dernière modification : 11/05/2017

Seitenanfang