[Ausgebucht] Tag des Denkmals: 29. September 2019 [fr]

Die Französische Botschaft nimmt am Europäischen Tag des Denkmals teil, der in Österreich am 29. September 2019 unter dem Motto „Kaiser, Könige und Philosophen“ vom Bundesdenkmalamt organisiert wird.

Im hundertsten Jubiläumsjahr der Wiederaufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Österreich und Frankreich nach Beendigung des Ersten Weltkrieges öffnet die Residenz der Botschaft ihre Türen, um ihren BesucherInnen die Architektur, die einzigartige Innenausstattung und die Geschichte dieses Juwels im Art Nouveau Stil näherzubringen. Als Sitz der Diplomatie und Residenz des Botschafters in der Hauptstadt des kaiserlichen Österreich-Ungarns konzipiert, wurde die Botschaft Frankreichs in der neu konstituierten Ersten Republik Österreich wiedereröffnet und ist bis heute ein Ort der bilateralen, internationalen und interkulturellen Begegnung.

Besichtigung ausnahmslos nach vorheriger elektronischer Anmeldung möglich.
Wir sind ausgebucht! Wir bedanken uns für das grosse Interesse und verweisen auf unsere Homepage auf der wir demnächst die nächten Besichtigungstermine bekannt geben werden.




Anmeldungen werden ab dem 16.09.2019, 08.00 Uhr ausschließlich Online entgegengenommen.
! Keine Anmeldung per Telefon oder Mail, Keine Anmeldung für Gruppen !
Individuell kann man sich anmelden, solange es freie Plätze gibt.

Dernière modification : 16/09/2019

Seitenanfang