Nicole Ameline kandidiert am CEDAW [fr]

Nicole Ameline kandidiert am Ausschuss für die Beseitigung jeder Form der Diskriminierung der Frau (CEDAW) für das Mandat 2021-2024, dessen Wahl anlässlich des 21. Treffens der Vertragsstaaten des Übereinkommens zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau in New York stattfinden wird.

Frau Nicole Ameline, ehemalige Ministerin zuständig für Gleichstellung und berufliche Gleichberechtigung, Abgeordnete des Département Calvados (LR), ist seit 2008 Mitglied des CEDAW, dessen Vorsitz sie von 2013 bis Februar 2015 innehatte, und dessen Vize-Präsidentin sie seit 2019 ist.

Dernière modification : 14/09/2020

Seitenanfang