Französische Justizministerin zu Besuch in Wien (20.09.2012) [fr]

Die französische Justizministerin Chriane Taubira hat in Wien am 20. September an einer Europaratskonferenz für Justizminister unter dem Vorsitz von Bundesministerin Beatrix Karl teilgenommen. Bei dem bilateralen französisch-österreichischen Zusammentreffen und der gemeinsamen Pressekonferenz versicherten die Justizministerinnen beider Länder, dass der Kampf gegen die Korruption als Priorität gehandelt wird. Beide waren sich einig, im Sinne einer besseren Effizienz der europäischen Mechanismen, zusammenarbeiten zu wollen, insbesondere was den Kampf gegen die internationale Finanzkriminalität betrifft.
Cédit photo: Bundesministerium für Justiz - photo de famille des ministres de la Justice européens - JPEG

Dernière modification : 01/10/2012

Seitenanfang