Frankreich NEU! - Ein Monat Kulturprogramm im neuen Format (4-21.11.17) [fr]

Einen Monat lang bietet das Institut français d’Autriche in seinen neuen Räumlichkeiten dem österreichischen Publikum ein dichtes Programm neuer kultureller, wissenschaftlicher und universitärer Formate.

ECKDATEN:
4. November, 16.30 Uhr: The Spleen, Frank Micheletti / Charles Robinson (Duo Tanz/Literatur)
8. November: Im Rahmen der Eröffnung der BUCH WIEN präsentiert das Institut français die aktuellen Herbstneuheiten der französischen Literatur
9. November, 19.00 Uhr: Eröffnung des frankophonen Comic-Festivals in der Hauptbücherei Wien (10 frankophone Comic-Autoren)
10. November, 17.00-18.00 Uhr: Signierstunde mit den Comic-Autoren Dominique Bertail und Kerascoët (im Rahmen des Comic Festival Wien 2017)
15. November, 18.30 Uhr: Diskussion mit dem Krimiautor, Drehbuchautor und Essayisten Karim Miské
17. November, 18.30 Uhr: « Servus, Frankreich! 30 Jahre Erasmus » Preisverleihung des Instagram-Fotowettbewerbs «Servus, Frankreich! 30 Jahre Erasmus»
21. November: Festlicher Abend
- 16.30 Uhr: Je n’ai jamais eu envie de disparaître, Maud Le Pladec / Pierre Ducrozet (Duo Tanz / Literatur)
- 20.30 Uhr: Chapelier Fou (Elektronische Musik / Geige)

Mehr Infos : institut-francais.at

Dernière modification : 06/11/2017

Seitenanfang