„Focus on France“ - Pressefrühstück und Bloggerlunch von Atout France (20.02.18) [fr]

Diesen Dienstag, 20. Februar 2018 lud Atout France, die französische Zentrale für Tourismus vier ReisejournalistInnen und drei BloggerInnen zu einem Pressetreffen im kleinen, gemütlichen Rahmen in die französische Botschaft in Wien. Nach einem Kurzfilm über die Neuigkeiten des Jahres konnten drei französische Partner den JournalistInnen ihre Highlights 2018, große Neueröffnungen und originelle Themen für Reportagen vorstellen: Das Fremdenverkehrsamt der Stadt Nîmes, die 2017 ihre Bewerbung zum UNESCO-Weltkulturerbe eingereicht hat, jenes der Stadt Nantes – die hippe Kulturmetropole im Westen des Landes sowie die Vereinigung der provenzalischen Städte Aix-en-Provence, Arles und Marseille (unter dem Namen Fly Provence).

Der Botschafter Francois Saint-Paul, als Gastgeber der Veranstaltung, gab den anwesenden MedienvertreterInnen auch einen kurzen Einblick in die touristische Bilanz des vergangenen Jahres: ein wahres Rekordjahr für Frankreich mit Prognosen von über 88 Mio. ausländischer Touristen, die die Position Frankreichs als Tourismusdestination #1 weltweit bestätigten. Chapeau!

Dernière modification : 26/03/2018

Seitenanfang