Bundeskanzler Sebastian Kurz zu Besuch in Paris (17.09.18) [fr]

Der Präsident der Republik Frankreich Emmanuel Macron traff am 17. September 2018 den österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz im Rahmen dessen zweiter bilateralen Reise nach Frankreich.

Vor dem informellen Treffen der Staats- und Regierungschefs in Salzburg am 20. September 2018, haben der Staatspräsident und der Bundeskanzler über die aktuelle Situation in Europa, insbesondere über die Migrationsfrage gesprochen, sowie über die Vorstellungen beider Länder zum Thema EU-Reform.

Mehr über die französisch-österreichische Beziehungen :
Die Beziehung zwischen Österreich und Frankreich in Zahlen

Gemeinsamen Pressekonferenz von Emmanuel Macron und Sebastian Kurz :

Dernière modification : 17/10/2018

Seitenanfang